Home | Wir über uns | Einstiegsstellen | Die Reisebusse | Angebot anfordern | Newsletter | AGB´s | Datenschutz | Impressum  
 
 
 

+++ Buchen Sie risikofrei und profitieren Sie bei unseren Reisen von der eingeführten und individuellen Sorglos-Buchen-Garantie für 2021. Genaue Informationen finden Sie oberhalb unserer Reisen unter "Information". Auch die Stornierungsfristen für unsere Tagesfahrten in 2021 haben wir zu Ihrem Schutz geändert: Bis 15 Tage vorher können Sie Ihre Tagesfahrt kostenlos stornieren. Ab 14 Tage bis 4 Tage vorher Stornierungskosten von € 10,- pro Person. Erst ab 3 Tage vorher kann keine Rückerstattung erfolgen. Aktuelle Büro-Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 09.00 - 12.00 Uhr. Wir freuen uns schon sehr auf die Zeit, wenn es uns wieder möglich ist, Ihre Gastgeber sein zu dürfen, ganz egal in welche Region es Sie bei Ihrer nächsten Tagesfahrt oder Reise führt. Bleiben Sie gesund und reisefreudig, herzlichst Ihre May-Britt Körner mit Familie und dem MBK-Team +++

MBK Bustouristik GmbH
Kauslundlücke 43
24943 Flensburg
Tel: 0461 - 430 79 57
Fax: 0461 - 430 79 58
info@mbk-bustouristik.de

Handelsregister Flensburg
HRB 5411

Umsatzsteuernummer
15.295.26.562

Geschäftsführerin
May-Britt Körner

 
[Reise weiterempfehlen]   [Reise buchen]

5 Tage Entdeckungsreise ins Erzgebirge - Oberwiesenthal
Ein Spielzeugdorf, Bergwerke, unzählige Burgen und Schlösser, der höchste Berg Ostdeutschlands und die berühmten Räuchermänner, Pyramiden und Schwibbögen machen Ihren Urlaub interessant und beeindruckend vielseitig!
von Mittwoch, den 03.08.22 bis Sonntag, den 07.08.22

Ein Spielzeugdorf, Bergwerke, unzählige Burgen und Schlösser, der höchste Berg Ostdeutschlands und die berühmten Räuchermänner, Pyramiden und Schwibbögen machen Ihren Urlaub interessant und beeindruckend vielseitig!

1. Tag: Anreise: Am Morgen Abfahrt vom Heimatort. Am Nachmittag werden Sie von Ihrem Hotel herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: Annaberg Buchholz - Oberwiesenthal: Am Vormittag erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung die Bergstadt Annaberg Buchholz. Bei einem kleinen geführten Rundgang lernen Sie heute das Oberwiesenthal kennen. Vorbei am Fichtelberghang, mit Blick zur Schanzenanlage, erreichen Sie den Marktplatz von Oberwiesenthal. Hier finden Sie die historische Postmeilensäule, eine Schauwerkstatt, das Ski- und Heimatmuseum und viele gemütliche Cafés, die zum Verweilen einladen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Erzgebirgsrundfahrt mit Seiffen: Die heutige Erzgebirgsrundfahrt führt Sie mit Ihrer Reiseleitung quer durch die schönen Landschaften in das Spielzeugdorf Seiffen, wo Nußknacker und Räuchermänner, Weihnachtspyramiden und Schwibbögen zu Hause sind. In Seiffen besteht die Möglichkeit das Spielzeugmuseum mit Schauwerkstatt und die Kirche zu besichtigen. Ein Einkaufsbummel durch die vielen Geschäfte, die die traditionelle Volkskunst präsentieren, bietet sich an.

4. Tag: Bergstadt Marienberg: Gut gelaunt unternehmen Sie einen Ortsrundgang durch Marienberg. Die Bergstadt ist für ihre historische Altstadt im Renaissancestil bekannt. Ihr Rundgang führt Sie über den Marktplatz, vorbei am Rathaus mit einem der bedeutendsten Renaissanceportale Sachsens. Zahlreiche Bürgerhäusern, das Zschopauer Tor sowie die wunderschön sanierte Kirche St. Marien begleiten Sie auf Ihrem Rundgang. Anschließend können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden.

5. Tag: Leipzig - Abreise: Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck verlassen Sie die wunderschöne Landschaft und unternehmen noch einen kurzen Zwischenstopp in Leipzig. Gegen Abend erreichen Sie Ihre Heimatorte.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Fahrt im modernen 4-Sterne-Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • Ein Taxi-Haustürtransfer ist für Gäste, die in einem Umkreis bis 25 km vom Flensburger ZOB wohnen, inklusive
  • Persönliche Busbegleitung, um einen erfahrenen Ansprechpartner für Sie dabei zu haben
  • Spätes Busfrühstück mit Kaffee und Sekt am Anreisetag
  • 4 Übernachtungen
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel (3-Gänge-Menü oder Buffet)
  • Ganztägige Reiseleitung Bergstadt Annaberg Buchholz und Oberwiesenthal mit Fichtelberg
  • Ganztägige Reiseleitung Seiffen mit Freizeit
  • Ortsrundgang durch Marienberg mit Freizeit
  • Die genannten Ausflüge sind im Reisepreis enthalten (ohne Eintritte, sofern nicht im Leistungspaket aufgeführt)
  • Die evtl. anfallende Kurtaxe ist vom Reisegast zu begleichen
  • 5 Treuepunkte
Preis: € 0.00 pro Person [Buchen]

Ihr Hotel:
In der Altstadt von Marienberg begrüßt Sie das Hotel Weißes Roß Marienberg in sei-ner stilvollen Lobby mit direkt angeschlossener Bar, die zum Verweilen einlädt. Das geschichtsträchtige Haus verfügt über 50 Zimmer auf 3 Etagen, die mit einem Lift bequem für Sie zu erreichen sind. Die Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche und Fön und Wohnraum mit TV, Radio, Telefon, Minibar und gratis WLAN – Internetzugang.

Frühbucherrabatt:
Wer zuerst kommt, sichert sich nicht nur die besten Plätze, Sie werden auch noch von uns belohnt! Wenn Sie diese Reise bis zum 31.01.2022 verbindlich buchen, ziehen wir Ihnen automatisch 3 % Frühbucherrabatt vom Reisepreis ab (ohne den EZ-Zuschlag). Der Frühbucherrabatt ist nicht kombinierbar mit weiteren Rabatten.

Treuepunkte:
Viele unserer Reisegäste sind Stammkunden, die die familiäre Atmosphäre sehr zu schätzen wissen. Aus diesem Grund möchten wir uns gerne in Form von Treuepunkten bei Ihnen bedanken. Und so einfach geht’s: Bei Reisen aus dem Katalog schreiben wir Ihnen automatisch pro Reisetag und pro Person einen Treuepunkt gut. Haben Sie 25 Punkte pro Person erreicht, so erhalten Sie als Dankeschön bei Buchung Ihrer nächsten MBK-Reise eine Gutschrift in Höhe von € 50,- pro Person. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Die Treuepunkte sind namensgebunden und zeitlich nicht begrenzt.

Taxi-Haustürtransfer:
Bei allen Reisen ist ein Taxi-Haustürtransfer für Gäste, die in einem Umkreis von 25 km vom Flensburger ZOB wohnen, inklusive. Lassen Sie sich bequem von zu Hause von einem Taxi abholen, zum Reisebus fahren und nach der Reise auch wieder bequem nach Hause fahren.

Reiseversicherung:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, um nicht unnötig hohe Kosten bei Erkrankung entstehen zu lassen. Gerne legen wir Ihnen bei Buchung der Reise ein Versicherungsformular der Hanse Merkur Reiseversicherung Ihrer Reisebestätigung bei, so dass Sie sich auf dem Formular informieren können und die Versicherung direkt abschließen können. Sollten Sie Fragen zu der Reiseversicherung oder der Reise haben, so sind wir gerne im Büro unter der Tel.-Nr. (0461) 430 79 57 für Sie erreichbar.

Fahrstuhl:
Um Ihnen Ihre schönsten Tage im Jahr so angenehm wie möglich zu machen, haben wir auf dieser Reise ein Hotel, das über einen Fahrstuhl verfügt, für Sie gebucht. Bitte bedenken Sie jedoch, dass einige Hotels zwar über einen Fahrstuhl verfügen, jedoch nicht alle Zimmer über diesen erreichbar sind. Daher möchten wir unsere Reisegäste, die auf den Fahrstuhl angewiesen sind, bitten, uns dies bei der Reisebuchung mitzuteilen. Gerne werden wir dies als einen unverbindlichen Kundenwunsch auf der Zimmerliste vermerken.

Programm-Änderungen vorbehalten.


Bilder-Copyright:
Adobe Stock

Gesundheit und Mobilität:
Generell gilt, dass wir jeden einzelnen Reisegast herzlich willkommen heißen. Bitte beachten Sie jedoch in Ihrem eigenen Interesse, dass Sie generell bei Teilnahme an einer Mehrtagesreise bei eingeschränkter Mobilität ohne Begleitperson in der Lage sein müssen, eigenständig in den Reisebus ein- und auszusteigen. Beachten Sie bitte, dass der Reisebus in einigen Innenstädten außerhalb parken muss, daher muss ggfs. eine überschaubare Strecke, gerne mit Hilfe eines Rollators, überwunden werden können. Sollten Sie hierzu Fragen haben, so beraten wir Sie gerne im Büro unter der (0461) 430 79 57.

Bitte beachten:
Eingeschlossene Leistungen können aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt sein: Aufgrund behördlicher Hygiene- und Abstandsvorschriften ist es derzeit nicht möglich zu garantieren, dass alle inkludierten und gebuchten Leistungen wie erwartet erbracht werden können. Insbesondere (aber nicht ausschließlich) Leistungen in Hotels, wie z.B. Frühstücksbuffets und andere Mahlzeiten, die Nutzung verschiedener Hoteleinrichtungen (insbesondere Freizeit- und Wellnesseinrichtungen) und andere Leistungskomponenten, können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Soweit sich diese Einschränkungen auf lokale Vorschriften begründen, rechtfertigen diese Einschränkungen keine Ansprüche auf Minderung oder Schadensersatz.

 
 
 Design & Programmierung © 2005-2021 Dr. J.E.Körner
 
letzte Aktualisierung: 14.05.21
509.850 Zugriffe seit dem 20.07.2005