Home | Wir über uns | Einstiegsstellen | Die Reisebusse | Angebot anfordern | Newsletter | AGB´s | Datenschutz | Impressum  
 
 
 

+++++ Liebe MBK-Reisegäste, für dieses Wochenende sind noch Plätze zu bekommen. Sichern Sie sich noch schnell einen der beliebten Plätze. Wichtig: Wir haben für die Fahrt nach Büttenwarder einen Zusatztermin: Samstag, den 16. Juni. Es sind noch wenige Plätze frei. Wir freuen uns über Ihren Anruf. Ihr MBK-Reiseteam +++++

MBK Bustouristik GmbH
Kauslundlücke 43
24943 Flensburg
Tel: 0461 - 430 79 57
Fax: 0461 - 430 79 58
info@mbk-bustouristik.de

Handelsregister Flensburg
HRB 5411

Umsatzsteuernummer
15.295.26.562

Geschäftsführerin
May-Britt Körner

 
[Reise weiterempfehlen]   [Reise buchen]

4 TAGE OSTERN IM WESERBERGLAND
Märchenhafte Ostertage
von Freitag, den 30.03.18 bis Montag, den 02.04.18

Lassen Sie sich von märchenhaften Schlössern, sagenumwobenen Orten und idyllischen Plätzen verzaubern und genießen Sie erholsame Ostertage in den bekanntesten und sehenswertesten Städten des Weserberglandes. Die vielen schönen Impressionen und die prachtvollen Bauwerke der sogenannten Weserrenaissance werden Sie ganz bestimmt begeistern.

1. Tag: Anreise – Schloss Bückeburg: Am frühen Morgen Abfahrt vom Heimatort. Mit vielen gemütlichen Pausen und Essensmöglichkeiten am Reisebus oder auf einem Rasthof erreichen wir zunächst die malerische Kleinstadt Bückeburg. Hier befindet sich ein wahres Prunkstück des Weserberglandes: Das Renaissanceschloss des Fürsten zu Schaumburg-Lippe. Genießen Sie einen beeindruckenden Rundgang durch die prachtvollen Räumlichkeiten, wie den großen Festsaal, die reichgeschmückte Schlosskapelle und den Goldenen Saal. In dem Museum der Fürstlichen Hofreitschule mit ihren historischen Stallungen erhalten Sie einen Einblick in die hohe Schule der barocken Reitkunst. Anschließend fahren wir weiter nach Hameln, wo wir am Abend unser Hotel erreichen.

2. Tag: Rattenfängerstadt Hameln: Am heutigen Tag erwartet uns der Rattenfänger höchstpersönlich, um uns mit seinem verlockenden Flötenspiel in seinen Bann zu ziehen. Im Anschluss gehen wir mit einer Reiseleitung durch Hameln auf Entdeckungsreise. Neben den hübschen Gebäuden im Stil der Weserrenaissance sehen Sie u. a. die mittelalterlichen Stadttürme Pulverturm und Haspelmathturm mit ihrer Stadtmauer und das an der Weser liegende Münster St. Bonifatius, die älteste Kirche der Stadt. Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen oder einen gemütlichen Spaziergang entlang der Weser.

3. Tag: Weserberglandrundfahrt: Den heutigen Ausflug starten wir am Ostersonntag gemeinsam mit einer Reiseleitung zu einer großen Rundfahrt durch das verträumte Weserbergland. Genießen Sie die verschiedenen Impressionen der vielfältigen Landschaft und lauschen Sie den unterhaltsamen Anekdoten des Reiseführers, der von vergangenen Zeiten und geheimnisvollen Sagen und Mythen erzählt.

4. Tag: Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica – Abreise: Eine schöne Reise geht zu Ende. Doch bevor die Reise ihr Ende nimmt, besuchen wir noch das Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica. Es gehört zu den bedeutendsten und meistbesuchten Denkmälern Deutschlands und bietet seinen Besuchern einen grandiosen Rundblick in das Weserbergland und die Norddeutsche Tiefebene. Genießen Sie letzte Ausblicke auf unsere schöne Urlaubsregion, bevor wir im Anschluss die Rückreise antreten. Unterwegs besteht wieder die Möglichkeit, am Reisebus oder auf einem Rasthof zu essen. Gegen Abend erreichen wir unsere Heimatorte.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Fahrt im modernen 4-Sterne-Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • Persönliche Busbegleitung, um einen erfahrenen Ansprechpartner für Sie vor Ort dabei zu haben
  • Ein Taxi-Haustürtransfer ist für Gäste, die in einem Umkreis bis 25 km vom Flensburger ZOB wohnen, inklusive
  • Spätes Busfrühstück mit Kaffee und Sekt am Anreisetag
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen (3-Gänge-Menü oder Buffet)
  • Eintritt und Besichtigung Schloss Bückeburg inkl. Museum der Fürstlichen Hofreitschule
  • Rattenfängerbegrüßung in Hameln
  • Stadtrundgang durch Hameln mit einer Reiseleitung
  • Weserberglandrundfahrt mit einer Reiseleitung
  • Besichtigung des Kaiser-Wilhelm-Denkmals an der Porta Westfalica
  • Die genannten Ausflüge sind im Reisepreis enthalten (ohne Eintritte, sofern nicht im Leistungspaket aufgeführt)
  • Die evtl. anfallende Kurtaxe ist vom Reisegast zu begleichen
  • 4 Treuepunkte
Preis: € 379.00 pro Person [Buchen]
EZ-Zuschlag: € 99.00

UNSER HOTEL:
Wir wohnen im 3-Sterne-Superior-Hotel Zur Börse in Hameln, das über einen Fahrstuhl verfügt. Die hellen und modernen Zimmer bieten einen angenehmen Wohnkomfort, der zusammen mit der herzlichen Gastfreundschaft einen erholsamen Urlaub garantiert. Die ideale Lage im Zentrum des wunderschönen Städtchens Hameln lädt zum Bummeln und Shoppen in der historischen Altstadt ein. Auch das Ufer der Weser erreichen Sie in wenigen Minuten, sodass Sie die Abende bei einem entspannten Spaziergang ausklingen lassen können.

FRÜHBUCHERRABATT:
Wer zuerst kommt, sichert sich nicht nur die besten Plätze, Sie werden auch noch von uns belohnt! Wenn Sie diese Reise bis zum 31.12.2017 verbindlich buchen, ziehen wir Ihnen automatisch 2 % Frühbucherrabatt vom Reisepreis ab (ohne den EZ-Zuschlag). Der Frühbucherrabatt ist nicht kombinierbar mit weiteren Rabatten.

TREUEPUNKTE:
Viele unserer Reisegäste sind Stammkunden, die die familiäre Atmosphäre sehr zu schätzen wissen. Aus diesem Grund möchten wir uns gerne in Form von Treuepunkten bei Ihnen bedanken. Und so einfach geht’s: Bei Reisen aus dem Katalog schreiben wir Ihnen automatisch pro Reisetag und pro Person einen Treuepunkt gut. Haben Sie 25 Punkte pro Person erreicht, so erhalten Sie als Dankeschön bei Buchung Ihrer nächsten MBK-Reise eine Gutschrift in Höhe von € 50,- pro Person. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Die Treuepunkte sind namensgebunden und zeitlich nicht begrenzt.

TAXI-HAUSTÜRTRANSFER:
Bei allen Reisen ist ein Taxi-Haustürtransfer für Gäste, die in einem Umkreis von 25 km vom Flensburger ZOB wohnen, inklusive. Lassen Sie sich bequem von zu Hause von einem Taxi abholen, zum Reisebus fahren und nach der Reise auch wieder bequem nach Hause fahren.

REISEVERSICHERUNG:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, um nicht unnötig hohe Kosten bei Erkrankung entstehen zu lassen. Gerne legen wir Ihnen bei Buchung der Reise ein Versicherungsformular der Hanse Merkur Reiseversicherung Ihrer Reisebestätigung bei, so dass Sie sich auf dem Formular informieren können und die Versicherungsart (reine Reiserücktrittskostenversicherung oder Reisepaket mit mehreren Versicherungen) nach Wunsch direkt bei der Versicherung abschließen können. Sollten Sie Fragen zu der Reiseversicherung oder der Reise haben, so sind wir gerne im Büro unter der Tel.-Nr. (0461) 430 79 57 für Sie erreichbar.

FOTOS:
Copyright: Fotolia.com

AUFZUG IM HOTEL:
Um Ihnen Ihre schönsten Tage im Jahr so angenehm wie möglich zu machen, haben wir auf dieser Reise ein Hotel, das über einen Fahrstuhl verfügt, für Sie gebucht. Bitte bedenken Sie jedoch, dass einige Hotels zwar über einen Fahrstuhl verfügen, jedoch nicht alle Zimmer über diesen erreichbar sind. Daher möchten wir unsere Reisegäste, die auf den Fahrstuhl angewiesen sind, bitten, uns dies bei der Reisebuchung mitzuteilen. Gerne werden wir dies als einen unverbindlichen Kundenwunsch auf der Zimmerliste vermerken.

AUDIOGERÄTE:
Die Reiseleitung erhält (ab 30 Reisegästen) bei Führungen ein Mikrofon und der Reisegast einen Radioempfänger, mit dessen Hilfe er den Erläuterungen der Reiseleitung via Kopfhörer entspannt zuhören kann. So gut ausgestattet kann sich jeder Reisegast der Gruppe im Freien bis ca. 100 m frei bewegen und alle Gäste können die Führungen in gleicher Qualität erleben.

 
 
 Design & Programmierung © 2005-2018 Dr. J.E.Körner
 
letzte Aktualisierung: 18.06.18
16.458 Zugriffe seit dem 20.07.2005